Blog

05.09.2013

Berglisee

Ausgangspunkt: Hotel Post See Paznaun

Der Berglisee und seine Umgebung ist ein Pardies für Naturliebhaber. Viel los ist auch hier nie, da der Aufstieg doch etwas mühsam ist. Aber es lohnt sich! 

Man fährt mit dem Bus von See an Ischgl vorbei und steigt in Mathon aus. Am Ortsende rechts abbiegen und durch die Unterführung auf die andere Talseite. Der Weg ist gut beschildert (Inneres Bergli/Berglisee). Der Steig kürzt die vielen Serpentinen ab. Der Berglisee lädt zum verweilen ein. Lärchen, Zirben, Beeren, Almrosen, kleine Tümpel und Bäche und natürlich der hellblaue Berglisee - ein Traum von Berglandschaft. Ich beschließe dann noch das Dreiköpfl (siehe Bild 4) zu besteigen. Muss allerdings am Vorgipfel umkehren. Ohne Seil und Sicherung ist hier kein weiterkommen. Den Rückweg kann man übrigens über die Lareinalpe machen! 5 Sterne Tour!

image

image

image

image

‹‹ Zurück zum Blog

Impressum Datenschutzerklärung