Blog

01.04.2015

Nördlicher Schönpleiskopf

Nördlicher Schönpleiskopf

Ischgl bietet einige gewaltige, einsame Skitouren abseits vom Partyrummel! Besonders eindrucksvoll ist das gewaltige Madleintal. Hier eröffnet sich ein großer hochalpiner Kessel mit völlig unberührter Natur wie man sonst kaum irgendwo finden kann. 

Die Tour startet direkt beim Silvrettaparkplatz in Ischgl. Da die südseitigen Wiesen Richtung Madleintal schon aper sind müssen wir die Ski und Boards schultern. Nach einer halben Stunde erreichen das erste Schneefeld und die Felle können angezogen werden. Nun geht es durch das enge und sehr lawinengefährliche Madleintal hinein und schon bald eröffnet sich eine große Alpenkulisse. Die Küchlspitze baut sich mächtig vor uns auf. Unser Ziel der nördiche Schönpleiskopf hat es ganz schön in sich. Ca. 9 km und 1600 Höhenmeter müssen wir bewältigen. Eine wunderschöne aber lange Skitour für den konditionsstarken Skisportler.

Detailierte Informationen zur Tour findet Ihr auch auf:

Skitour Paradise

‹‹ Zurück zum Blog