Blog

24.07.2014

Gästewanderung

4. Gästewanderung am 23.07.14 zur Niederelberhütte Kappl

>Alle Fotos auf Flickr<

Unsere Gästewanderung dieser Woche führte uns von der Bergstation der Dias – Bahn in Kappl zur Niederelbe – Hütte, hoch über dem Paznauntal. 

Nach der Bergfahrt mit der Dias –Bahn wandern wir zuerst über einen Forstweg, dann durch einen schmalen Waldpfad in das Seßladtal.  Durch die morgendlichen Nebelschwaden dringt bereits die Sonne, die Bergwiesen duften nach Sommer und Heu. 

Über die Seßlad-Alm, steigen wir auf dem Almweg höher und höher. Der letzte Teil des Anstieges ist zuerst abschreckend steil, doch der Bergpfad schlängelt sich dann geschickt durch  das Gelände. Vorbei am rauschenden Wasserfall, erreichen wir die Anhöhe, wo zu unserer Überraschung ein glasklarer Bergsee eingebettet liegt. 

Die Niederelbe – Hütte liegt unmittelbar vor uns. 

Dort werde wir bestens bewirtet, Willi, unser Wanderführer, weiß einiges über die Hütte und die Umgebung zu erzählen. 

Gestärkt und ausgeruht machen wir uns anschließend wieder auf den Rückweg. Über die obere Seßlad-Alm, vorbei an friedlich grasenden Kühen, steigen wir wieder ab. 

Auf der unteren Seßlad – Alm, wo wir noch eine kurze Rast einlegen, entdeckt Willi, ein Spielzeug aus vergangener Zeit,  ein Paar Stelzen aus Holz. Wir versuchen uns darauf und haben viel Spaß dabei.

Nach einer knappen Stunde erreichen wir dann wieder die Bergstation der Dias- Bahn, die uns gliederschonend in Tal befördert. Mit dem Bus gehts heim ins schöne Post Hotel!                   

>Alle Fotos auf Flickr<

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

‹‹ Zurück zum Blog